Nephrologisches Zentrum Moers

Gemeinschaftspraxis für Nieren- und Hochdruckkrankheiten

Aktuelles

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür  Annastr. 30

| neue Zweigpraxis eröffnet

Ab sofort Durchführung von Dialysetherapien und Behandlung von Patienten mit Nierenerkrankungen auch in unserer neu eröffneten, hochmodernen Zweigpraxis am St. Josef Krankenhaus Moers.

| offene Stellen

Wir befinden uns in steter Weiterentwicklung und suchen immer wieder neues und motiviertes Personal: im Bereich der Pflege (Dialyse: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w), medizinische Fachangestellte (m/w)), in der Praxis (medizinische Fachangestellte (m/w) und Ausbildung zur Med. Fachangestellten (m/w) für das Ausbildungsjahr 2017), aber auch als ärztlichen Weiterbildungsassistenten (m/w) im Schwerpunkt Innere Medizin und Nephrologie.

| erfolgreiche erneute Zertifizierung

Zum dritten Mal in Folge wurde das Nephrologische Zentrum Moers im September 2015 nach QEP (Qualität und Entwicklung in Praxen ®) zertifiziert.

| neue Homepage

Das Nephrologische Zentrum Moers hat am 09.03.2017 die Homepage aktualisiert.

|

Suche






Dialyse

Unser Leistungsspektrum:
  • Hämodialyse (HD)
  • Hämofiltration (HF)
  • Hämodiafiltration (HDF)
  • Zentralisierte Heimdialyse
  • Heim-Hämodialyse

  • Kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (CAPD)
  • Automatisierte Peritonealdialyse (APD)

  • Lipidapherese

  

 

   Eine Dialyse ist auch bei Hepatitis C sowie resistenten Keimen (MRSA, VRE, ESBL) möglich.    

   Dialysen bei Patienten mit Hepatitis B sowie HIV können leider NICHT angeboten werden.

   Gast- und Feriendialysepatienten sind uns jederzeit nach Anmeldung herzlich willkommen.